23.10.06

Kakis

Wir sind mitten in der Kaki-Saison. Neulich sah ich einen Obsthändler (einen von dieser motorisierten Bande, die mit ihren Endlosschleifen an Durchsagen und Werbung für ihre Produkte die Passanten akustisch quälen), der fünf Stück dieser leckeren Früchte für 1500 Won anbot. Wer unterbietet diesen Preis?

Zuviel Kakis führen allerdings zu Verstopfung, wurde ich von einem Kollegen belehrt. Die Koreaner wissen einfach alles.

Gesehen auf dem Gelände des Ganghwa History Museums auf Ganghwado am 14.10.2006.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home