15.6.07

Reaktivierung

"Es gibt eine Quallenart, die sich, wenn sie einen angenehmen Platz gefunden hat, in eine Art Pflanze vewerandelt. Sie bewegt sich dann nicht mehr von der Stelle und verbringt dort geruhsam den Rest ihres Lebens. Als Qualle braucht sie ein Gehirn, sonst hätte sie den angenehmen Platz nicht finden können. Sobald sie aber zur Pflanze geworden ist, schmilzt ihr Gehirn dahin wie Schnee an der Sonne: Es wird von ihrem eigenen Körper verdaut! Und wer sollte es ihr verdenken: Es kann nichts mehr damit anfangen, wenn es seine Tage als Geranie beschließt."
Zitiert aus: Bas Haring "Sind wir so schlau wie wir denken? Der Wettstreit zwischen künstlicher und menschlicher Intelligenz"

Labels: , ,

1 Comments:

At 16/8/07 22:32, Anonymous Florian said...

Hallo Stefan,

Schade, dass Du hier nicht mehr regelmaessig schreibst. Bist Du noch in Korea? Fand Deine Eintraege immer sehr unterhaltsam.

Viele Gruesse

Florian

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home