30.3.08

Lola

Die Nominierungen für den deutschen Filmpreis 2008, die "Lola", wurden bekanntgegeben. "Kirschblüten" von Doris Dörrie wurde insgesamt sechsmal nominiert. Bei der ersten Durchsicht fiel mir auf, wie wenige der nominierten Filme ich kenne (damit meine ich, welchen Titel ich in der Vergangenheit schon mal gehört hatte). Und bei der zweiten Durchsicht überlegte ich, welche der Filme ich mir freiwillig ansehen würde. "Kirschblüten" definitiv nicht und auch sonst konnte mich nur wenig begeistern.

Interessanterweise gibt es keine Filmpreise für den besten Kurzfilm, wo die Deutschen bei den "Academy Awards" in den vergangenen Jahren ziemlich erfolgreich waren, und auch einen Nachwuchspreis vermisse ich.

"Full Metal Village" der südkoreanischen Regisseurin Cho Sung-hyung, den ich wirklich wärmstens empfehlen kann, fehlt ebenfalls in der Liste. Kann aber auch sein, dass dieser Dokumentarfilm über das Hardrockfestival im norddeutschen Wacken schon letztes Jahr in den Kinos lief.

Alle nominierten Filme für das Jahr 2008 nochmal im Überblick als PDF.

Labels: , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home