29.9.08

Dach-Rekonstruktion

Egal ob in Deutschland oder Korea: Handwerker beginnen pünktlich 7.30 Uhr mit ihrer Arbeit, bohren, hämmern und rufen laut eine Stunde lang herum bis 8.30 Uhr, bis auch der allerletzte Schläfer wach ist. Dann hört man die nächsten acht Stunden nur noch wenig von ihnen. Erst gegen 18 Uhr sieht man sie wieder, wenn sie in ihre Autos steigen und nach Hause fahren.

Labels: , , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home